Weihnachtsgeld zurückzahlen bei Jobwechsel?

Vielleicht haben Sie auch die Klausel in Ihrem Anstellungsvertrag, dass das Anstellungsverhältnis im Zeitpunkt der Auszahlung des Weihnachtsgeldes ungekündigt sein muss und/oder dass Sie das Weihnachtsgeld ganz oder teilweise zurückzahlen müssen, wenn Sie bis zum Zeitpunkt X im neuen Jahr kündigen?

Das muss nicht bedeuten, dass Sie deshalb erst nach dem Ende der Rückzahlungsklausel eine neue Stelle suchen. Denn wenn ein potenzieller Arbeitgeber an Ihrer Mitarbeit interessiert ist, wird er Ihnen den Verlust des Weihnachtsgeldes teilweise oder sogar ganz kompensieren. Es kommt nur darauf an, hierüber im Bewerbungsgespräch zu reden.

Wenn ich für Sie die Vermittlung übernehme, kläre ich selbstverständlich auch diesen Punkt für Sie.

Wenn Sie sich also für eine berufliche Veränderung entschieden haben, lassen Sie uns gerne gemeinsam die Möglichkeiten ausloten.

image_pdfimage_print

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>